Spielzeugfreier Kindergarten [online]. socialnet Lexikon

ORCID
0000-0002-7916-4037
GND
1079007849
Zugehörigkeit
Pädagogische Hochschule Thurgau
Perren, Sonja;
ORCID
0000-0003-4018-0467
Zugehörigkeit
Pädagogische Hochschule Thurgau
Weiss, Barbara

Das Gesundheitsförderungsprojekt „Spielzeugfreier Kindergarten“ wurde als eine Maßnahme zur primären Suchtprävention konzipiert. Mit dem Projekt sollen die Lebenskompetenzen der Kinder gefördert werden, die als Schutzfaktoren gegen eine mögliche Suchterkrankung gelten.

Im vorliegenden Artikel werden Ziele, Entstehungsgeschichte und Umsetzungsvorgaben des Projekts „Spielzeugfreier Kindergarten“ beschrieben. Außerdem wird das Projekt aus Präventionsperspektive und aus pädagogischer Sicht betrachtet.

Zitieren

Zitierform:
Zitierform konnte nicht geladen werden.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten