Die Pandemie in der Forschung an Pädagogischen Hochschulen : Ein wissenschaftssoziologischer Versuch

ORCID
0000-0001-5168-4711
GND
11445504X‏
Zugehörigkeit
Pädagogische Hochschule Thurgau
Brosziewski, Achim

Der Beitrag untersucht, welche speziellen Folgen die Covid-19-Krise in den Forschungen auslöst, die an den Pädagogischen Hochschulen der Schweiz institutionalisiert sind. Zum einen betreffen die eingeführten Kontaktbeschränkungen alle Erhebungsformate, die systematisch in die Formen von Schule und Unterricht integriert sind. Daraus folgen Schwierigkeiten im Ressourcenmanagement sowie besondere Probleme in der Kontrolle zentraler Untersuchungsvariablen. Zum anderen steht auf dem Prüfstand, wie die an den Pädagogischen Hochschulen vertretenen Wissenschaftsdisziplinen gerüstet sind, in einer turbulenten Gesellschaftslage erfolgreiche Forschung einzuleiten.

Zitieren

Zitierform:
Zitierform konnte nicht geladen werden.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:

Export