Schule meist ohne Schulhaus

GND
123438497
Zugehörigkeit
Pädagogische Hochschule Thurgau
Miller, Damian

Um 1800 gab es im Thurgau 115 Schulen, aber nur 20 Schulhäuser. Viele Dorfschullehrer unterrichteten nur nebenbei, zum Teil nur an Sonn- und Feiertagen. Die Stapfer-Enquête von 1799 gibt Einblick in das damalige Bildungswesen.

Zitieren

Zitierform:
Zitierform konnte nicht geladen werden.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export