Durchgängige Sprachförderung im Praxisfeld weiterentwickeln : Übergänge im Fokus

ORCID
0000-0003-0808-7860
GND
1050011511
Zugehörigkeit
Pädagogische Hochschule Thurgau
Isler, Dieter; Sturm, Afra

Auf der Basis von zwei Projekten, die im QUIMS-Pro­gramm angesiedelt sind, zeigen wir exemplarisch auf, wie im Praxisfeld auf eine durchgängige Sprachförderung hingearbeitet werden kann. Dazu nehmen wir zwei Schnittstellen in den Blick: vom Frühbereich in den Kindergarten und von der Mittel- in die Oberstufe.

Zitieren

Zitierform:
Zitierform konnte nicht geladen werden.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export